Fabian Graap

wissenschaftlicher Mitarbeiter - Didaktik der Informatik

Stationen

  • seit 2018
    Doktorand an der Fakultät für Mathematik und Informatik
  • 2018
    Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien Informatik/ Mathematik
  • 2013 – 2018
    Studium Lehramt an Gymnasien für die Fächer Informatik/ Mathematik an der FSU Jena
  • 2013
    Abitur
  • 22.06.1995
    geboren in Schleiz

Forschungsinteressen

  • Potentiale von Computer- und Informatikmuseen für eine informatische Bildung
  • Wirkung von Exponaten aus Computer- und Informatikmuseen

Mitwirkung an Publikationen

  • Graap, F., Haase, S., Jäckel, S., Steil, H., Voigt, H., Zehendner, E. & Zimmer, F. (2018). Freie Werkzeuge zur Beurteilung des Barrierefreiheitsgrades von Webseiten. In: Dachselt, R. & Weber, G. (Hrsg.), Mensch und Computer 2018 – Workshopband. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V.
  • Graap, F., (2021). Erfahrungsbericht zu einer forschungsbezogenen Ringvorlesung für Schüler*innen. In: Humbert, L. (Hrsg.), INFOS 2021 – 19. GI-Fachtagung Informatik und Schule. Gesellschaft für Informatik, Bonn. (S. 185-191). DOI: 10.18420/infos2021_p260
  • Graap, F., (2021). I AM A.I. – Fünf Exponate zur Künstlichen Intelligenz als Online-Adaption des informellen Lernorts Ausstellung. In: Kienle, A., Harrer, A., Haake, J. M. & Lingnau, A. (Hrsg.), DELFI 2021. Bonn: Gesellschaft für Informatik e.V.. (S. 379-380).

 

Kontakt

Raum 3345
Ernst-Abbe-Platz 1-2
07743 Jena
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang